Folge 033: Anstand, Zuverlässigkeit und Seriosität im NetworkMarketing

22 Juni, 2017

Anstand, Zuverlässigkeit und Seriosität im NetworkMarketing

0:00 | 00:00

Folge 033: Anstand, Zuverlässigkeit und Seriosität im NetworkMarketing

Du kennst das?

Dein Facebook-Nachrichten Account quillt über:

"Hey, hab Dein Profil gesehen. Mir ist aufgefallen, dass Du ein super Typ bist, der aus seinem Leben noch was machen will. Ich trau mich zu behaupten, dass DU auch keinen Bock mehr hast auf 40 Stunden Hamsterrad die Woche und Deinen Lifestyle verbessern willst? Ich z.B. lebe meinen Lifestyle voll aus, verdiene Geld im Schlaf und zwar mit einer automatischen Tradingsoftware! Somit komme ich gleich zum eigentlichen Punkt: Willst Du auch 20-20% pro Monat automatisch und ohne sponsern verdienen? Dein Geld wird von Profitradern gemanaged...."

usw...

Nach eingehender Recherche seines Profils stellte ich fest, dass es ein 17-jähriger Junge war, der gerade einen Ausbildungsplatz bei seiner Volksbank an seinem Wohnort erhalten hatte!

WOW, respekt. Wenn ich damals (als ich noch jünger war) so gegenüber anderen älteren Menschen aufgetreten wäre, dann hätte ich einen Satz heisser Ohren von meinen Eltern erhalten! Alter Verwalter!

Und das genau, diese katastrophale Vorgehensweise rückt NetworkMarketing in ein falsches Licht - in ein Licht der Vollspacken und Worthülsenpropheten!

Anstand, Umgangsregeln, gegenseitiger Respekt und vor allem Zuverlässigkeit und das Einhalten von Zusagen sind UNABDINGBAR im Geschäftsleben und somit auch im NetworkMarketing!

TEILT diesen Podcast, sooft es nur möglich ist!

Viel Erfolg! ;-)

Antworten zu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*